Großelternnachmittag im Kindergarten

15.02.2014

Die Kinder der DRK-Kindertageseinrichtung Obermarsberg haben ihre Großeltern zu einem gemeinsamen Nachmittag in den Kindergarten eingeladen. In den Gruppen gab es selbst gebackenen Kuchen und Waffeln. Die meisten Großeltern kennen viele Kinderlieder und so wurde gemeinsam gesunden. Dann gab es eine Überraschung. Der Förderverein des Kindergartens hatte den Märchenkönig eingeladen. Die Turnhalle wurde in ein Märchenland verwandelt. Joachim Vaross, als Märchenkönig und seine  Assistentin luden alle ins Märchenland ein. Natürlich hatte er auch verschiedene Fabelwesen aus dem Märchen „Der gestiefelt Kater“ mitgebracht.Kinder, Eltern und Großeltern ließen sich gern in die Geschehnisse mit einbeziehen. Der Märchenkönig konnte so spannend erzählen, dass so mancher Augen, Ohren und Mund offen sperrte. Was passiert als Nächstes? Alle waren ganz gefesselt und hörten aufmerksam zu. Das war ein toller Nachmittag.

 

>> zurück