Wozu ein Förderverein?

Kindergarten und Kindertageseinrichtung Obermarsberg ist eine Einrichtung der DRK-Brilon Sozialdienste gGmbH.

Jedoch reichen oft die Geldzuwendungen des Trägers des Kindergartens nicht aus, um wichtige Angebote oder Projekte für unsere Kinder umzusetzen.

Das Geld, das der Förderverein einnimmt, wird unbürokratisch und flexibel eingesetzt.

In Absprache mit der Kindergartenleitung und den Erzieherinnen erfolgt die Unterstützung zur Förderung von Sprache, Fantasie, Konzentration, Wahrnehmung und Motorik.


Was wir unterstützen und gemacht haben

  • Fortbildungsmaßnahmen
  • Gemeinsames Frühstück
  • Gestaltung Außenbereich
  • Einrichtungsergänzung nach Umbau z. B. Küchenzeile
  • Weihnachts- und Historischer Markt
  • Abschiedsgeschenke Schulkinder
  • Märchenkönig
  • Weihnachtsgeschenke für die Gruppen

 

Was wir demnächst unterstützen möchten

  • Kindertheater
  • Malwerkstatt
  • Weiter Ergänzungen für den Außenbereich
  • Fortführung bereits laufender Projekte

 

Etwas Geschichte

Der Kindergarten „St. Liborius“ in Obermarsberg wurde 1925 eröffnet und von einem kirchlichen Orden geführt.

1980 wurde ein Elternverein gegründet, der 1981 die Trägerschaft des Kindergartens übernahm.

2009 beschließt der Elternvorstand einen stärkeren Träger zu suche. Die Verantwortung und die Ansprüche, die sich aus dem neuen Kindergartengesetz ergeben, sind so hoch geworden, dass der Elternverein die Vorgaben nicht mehr gerecht ausfüllen konnte.

Verein zur Förderung vorschulischer Erziehung in Obermarsberg
Schützenstraße 5
34431 Marsberg
FVST.Liborius@gmx.de

Bankverbindungen für Mitgliedsbeiträge und Spenden:

Sparkasse Paderborn-Detmold (BLZ 476 501 30)
Konto 180 500 14 09

Beitrittserklärung zum Download